Mittwoch, 16. September 2015

MMM 28/2015 Tiramsiu im Spätsommer

Wie man unschwer an meiner Frisur erkennen kann, ist heute wieder ein Homeoffice-Tag. Unter meiner Schreibtisch-Wolldecke trage ich dabei folgendes:


Eines meiner diesjährigen Sommer-Kleider nach dem sichere-Bank-Schnitt Tiramisu von Cake Pattern (hier gerade erst barfuß im Urlaub gezeigt). Kurzärmelig und aus Viscosejersey (K*stadt Bremerhaven) für das Gefühl, dass der Sommer noch nicht zu Ende ist, sondern sich einfach nur in seine Spätvariante verwandelt hat. Dazu eine kuscheligen Strickjacke, um nicht zu erfrieren .


Die Kombination mit den Stiefeln ist nicht so gelungen, aber da ich jetzt mittlerweile sowieso schon wieder Kuschelsocken trage, stört es mich gerade nicht weiter, dass das Kleid für Stiefel etwas zu lang ist.
Die Strickjacke hatte ich vor ein paar Jahren mal frei Schnauze aus Drops Baby Alpaca Silk gestrickt (hier sieht man sie z.B. auch schon). Eine Qualität, die leider etwas zum Pillen neigt, aber dafür mit einem großen Kuschelfaktor und tollen Farben entschädigt.


Um auch in den nächsten Wochen weiter noch ein paar Sommerjerseykleider tragen zu können, brauche ich jetzt aber ganz dringend einen Strickmantel.. Habt ihr Dodos Mantel gesehen, mit dem sie uns heute auf dem MMM-Blog begrüßt? Ich bin sehr, sehr schwer begeistert. Und das Beste: Den Schnitt habe auch schon zusammengeklebt rumliegen....und würde am liebsten gleich losnähen.... 

Kommentare:

  1. Mir gefällt die Kombination sehr gut. Die Strickjacke ist sehr schön. Ein Sommerkleid aus Jersey mit (Kauf)Strickjacke trage ich heute auch, vielleicht komme ich ja noch zum Fotos machen.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  2. Für ein Homeofficeoutfit sieht du mal wieder fantastisch aus '!!!!!
    Auf deinen Mantel bin ich sehr gespannt!
    herzliche Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Wunderbares Outfit! die Farben der von Kleid und Jacke passen perfekt zusammen und auch mit Stiefeln gefällt es mir. Richtig schön! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schöner Stoff. Blau, grau, braun (schwarz?). Da lässt sich so wunderbar kombinieren und sieht immer etwas edel dabei aus. LG, Nina

    AntwortenLöschen
  5. Sowohl schön als auch gemütlich - das ist ja eigentlich die perfekte Kombi!
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  6. Sommerkleid mit Strickjacke finde ich ideal, um sich mental auf den Herbst einzustimmen! Und es wäre wirklich schade, wenn das Kleid bis zum nächsten Sommer im Schrank verschwinden müsste...
    LG Doro

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ein hübsches Kleid, und mit Strickjacke und Stiefeln zusammen finde ich es auch sehr schön. Dass Du Dir die Jacken selbst stricken kannst, darum beneide ich Dich ja...

    Liebe Grüße, Mond

    AntwortenLöschen
  8. Hach von sichererBank und Tiramisu kann ich nur träumen. Bei dir sieht es immer soooo schön aus. Mein unglücklicher Versuch liegt ungetragen im Schrank *heul*
    Bin ja auch auf deine wunderschön, passenden Strickjacken immer ganz neidisch.
    Sehr hübsch.
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  9. Schönes Outfit, das Kleid ist toll!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Sommerkleid und Strickmantel! Ja! :)
    Ein immer-wieder-Schnitt ist ein Traum. Vielleicht komme ich da auch noch hin.
    Dein/e Tiramisu/s ist/sind immer wieder schön!
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Hach Wiebke, alle Deine Tiramisus sind soo schön! Aber dieses farblich herbstlich angehauchte find ich besonders schön! Hab mich bis jetzt noch nicht an diesen Schnitt getraut, weil ich woanders so viel von Anpassen gelesen habe....
    liebe Grüße Dodo

    AntwortenLöschen