Mittwoch, 16. Juli 2014

Nachfreude und Vorfreude

Mein letztes Nähkränzchenprojekt, das Hochsommerpalmenkleid ist fertig!
Ich habe es in aufgeregter Vorfreude über die Erwartung von Nähnerdbesuch aus dem Westen und Süden nun endlich und gerade noch rechtzeitig für die morgige Ankunft fertiggenäht, das Blau wird beim Blinddate-abholen am Bahnhof sicher nicht zu übersehen zu sein.


Oberteil und Taillenband sind Vogue 8577, das Rockteil stammt von McCalls 6696. Ein Reißverschluss in der Seitennaht, die Knöpfe sind nur aufgenäht.

Der Baumwollstoff ist ganz dünn und knitteranfällig. Also kein kofferfähiges Urlaubskleid, aber für Dachterrassen- oder Strandbarbesuche in der Heimatstadt natürlich super geeignet.
Falls die kommenden Abende kühler sein sollten, würde ich dazu eigentlich gerne meine Strickjacke mit den 4-Sterne-WM-Ärmeln tragen.
Leider ist diese noch nicht ganz fertig. Ich musste leider ein ganzes Stück wieder aufribbeln und konnte das bis zur 113.Finalminute auch nicht wieder aufholen, obwohl ich diesmal beim Fussballgucken wirklich viel gestrickt habe.
Ich habe nämlich festgestellt, dass die "Jungs" eindeutig ruhiger und besser spielen, wenn ich nicht ständig hibbelig vor dem Bildschirm hänge und sie hysterisch anfeuere und ihnen lautstark mitteile, wo der Ball jetzt gerade ist und dass man sich den doch gefälligst mal holen könnte und auf die konterstarke rechte Seite des Gegners ja wohl gefälligst besser aufpassen müüse und so.
Oder geht die Kausalkette etwa andersrum?

Kommentare:

  1. dann halt mich mal ausschau nach einer palme mit riesenbrille und zu großem hut.
    müsste klappen !

    hibbelische grüße von der frau, die ihr palmenleid ähhm palmenkleid noch von rückenschwanger auf tragbar modifizieren muss

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar. Nachts auch noch mit Sonnenbrille und Hut? Ich freue mich, dich in diesem tollen Kleid treffen zu dürfen.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  3. Hach ! Das sah schon beim Nähkränzchen so vielversprechend aus - toll ist das geworden . Ihr habt ja momentan auch , wie der Lieblingsmann berichtete, richtig gute Temperaturen für dieses Kleid . Schade , dass ich nicht in B sein kann . Und danke fürs Nennen des Oberteilschnittes : Genau sowas brauch ich noch für den Urlaub !
    liebe Grüße Dodo

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Superschön!!!! Und ich möchte auch sooo gerne nach Berlin......
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolles Kleid! Ich wünsch Euch ganz viel Spaß!

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  6. So schön, Wiebke! An den Stoff kann ich mich noch erinnern, und ich hätte nie gedacht, dass da schon ein Schätzchen draus wird. Herrlich sommerlich (bist du schon so braun??)! Und bitte immer mit Hut und genau diesen Schuhen! Viel Spaß mit dem Besuch, N

    AntwortenLöschen
  7. Sehr, sehr schön! Und das Gute ist, daß es mich daran erinnert, daß ich diesen Vogue-Schnitt auch besitze. LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Das ideale Strandbarbesuchskleid!
    Christel

    AntwortenLöschen
  9. Tolles Kleid und schöner Stoff. Die lauschigen Abende kommen ja jetzt.
    LG schurrmurr

    AntwortenLöschen
  10. oh wie toll!!! macht nichts, dass es knittert- ein klares zeichen von natur! und bei diesem wetter überhaupt das beste,was man sich vorstellen kann:-)

    AntwortenLöschen
  11. oh das Kleid ist absolut wunderschön!!! Die Farbe, der Stoff, der Schnitt. Genau so ein Kleid passt für alle möglichen (Urlaubs-)gelegenheiten und ist bestimmt auch herrlich bequem. Traumhaft!

    AntwortenLöschen
  12. Etwas spät - aber ein tolles Sommeroutfit, Kleid wie Jacke. Das war bestimmt ein schönes Zusammen-Treffen.
    Lieben Gruss Heike

    AntwortenLöschen