Mittwoch, 6. Mai 2015

MMM 15/2015 in einem Lieblingsübergangswetterkleid


Ich trage dieses Kleid wirklich unheimlich gerne und oft. Und wundere mich über mich selbst, dass ich mir nicht noch ganz viele weitere Tiramisus mit drangebastelten Ärmeln genäht habe
Meistens bzw eigentlich immer kombiniere ich das Kleid mit schwarzer Strumpfhose und schwarzen Stiefeln. Das ist die unkomplizierteste Kombi, die ich mir vorstellen kann.
Bei dem derzeitigen Übergangswetter habe ich zum ständigen Aus- und wieder Anziehen außerdem meinem petrolgrünen leichten Wolldufflecoat.dabei. Und die glitzernden Arya-Tasche.

Während ich hier in MeMade-Klassikern ungerwegs bin, hat sich Marlene als heutige Gastgeberin auf dem MMM-Blog ein wunderbares neues Hemdblusenkleid angezogen.

Kommentare:

  1. Das ist einfach ein toller Stoff. Kleider, die sich zu schwarz kombinieren lassen sind einfach unschlagbar praktisch.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. frau gilmore....perfektes posing !
    grüße nach börlinn hollow,
    susa

    AntwortenLöschen
  3. Perfekt, gemütlich, wunderschön, was will Frau mehr.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Ja, Lieblingsschnitte; ich frage mich auch oft, warum ich einen Schnitt, den ich gern mag, nicht öfter nähe, aber dann kommt wieder was anderes, dringendes dazwischen.
    Sehr schönes Kleid und die Bilder in Aktion sind klasse.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. sehr schönes Tiramisu, der Schnitt liegt hier noch ungenäht rum... ich muss wohl mal nach einem Stoff dafür suchen...

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön. Da kriege ich gleich Lust auf noch ein Tiramisu-Kleid. Der blaue Stoff ist wirklich toll.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Im ersten Moment als ich dein Foto sah, dachte ich wirklich:" Ich hab das Kleid doch heute gar nicht an. "Aber das warst ja du.
    Ich mag diese Kleid sehr an dir. Und die Fotos haben wirklich Carrie Bradshaw style.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  8. Hach, so eine schöne TiramisuVersion, perfekt! Und mit den drangebastelten Ärmeln wird es natürlich zu einem echten Ganzjahres-Allrounder. Muss ich mir auch mal angucken, die Bastelanleitung.
    LG!

    AntwortenLöschen
  9. Sehr toll. Ich kann gut verstehen, dass Du das Kleid gerne ausführst. Lg, Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Am Tiramisu haben mich immer die kurzen Arme gestört. Auf die Idee, nach Langarmvarianten zu schauen, bin ich bis jetzt nie gekommen - wunderschön, Deine Version!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön! Obwohl ich ja gerade keine Stiefel mehr anziehen mag....
    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  12. Du magst diese Version vermutlich soooo gerne dass du weißt dass eine neues Tiramisu nicht besser werden könnte. Und deshalb besitzt du nur dieses wunderschöne Exemplar.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. So toll, dass du echt fast immer komplett Me-Made unterwegs bist! Die gesamte Kombi ist wieder einmal auf den Punkt gestylt, und dass du nicht mehr Tiramisus nähst, liegt natürlich daran, dass du immer neue super Projekte in der Mache hast. Wunderschön siehste aus, alles wahnsinnig stimmig.
    Liebste Grüße,
    N

    AntwortenLöschen
  14. Das Blau leuchtet auf den Bildern so schön. Sehr hübsch.
    Lg Elke

    AntwortenLöschen