Mittwoch, 2. November 2016

MMM 21/2016 Elsa mit Schwimmerinnen

Ich zeige euch heute meine neue Bluse, wie ich ich gestern mit einem Kaufrock (etwas zu kurz geworden) und roten Stiefelklassikern kombiniert habe.





Der Schnitt für die lockere Bluse ist "Elsa" aus der LMV La Maison Victor, die hochgeschlossene Bluse:

Hochgeschlossen ist nicht so meins, ich trage alles immer mehr offenherzig.


Obwohl ich mir in dem Outfit irgendwie etwas belanglos vorkomme, trägt sich die lockere Bluse sehr schön.
Was vermutlich an dem weichen, schönen Stoff liegt. "Schwimmerinnen", der heiße Scheiß vom letzten Sommer. Gab es aus verschiedenen Quellen in verschiedenen Qualiäten. Meins ist ein ganz weicher blickdichter Viscoseirgendwas. Grenzwertig beim Nähen bzw. Trennen (Hahaha, das Ärmeleinsetzen!!!), aber herrlich tragbar.


Ein Manko dieser Bluse ist das Aufklappen der verdeckten Knopfleiste, bei dem weichen und gemusterten Stoff ist das vermutlich ein Detail, was vor allem mir selber auffällt. Doch ich interpretiere das als ein Zeichen für subptimale Passform. Zu eng über der Brust? Querzüge unbekannter Herkunft?
Oder doch einfach nur zu weiche Bügeleinlage? Odre funktionert der Schnitt nur in hochegschlossen??? Falls ihr da Ideen habt, bitte her damit.....

Ich könnte den knoplosen Teil der Knopfleiste mit ein paar Stichen befestigen. Aber spannend ist die Frage nach dem warum. Die Bluse ist ja eigentlich weit und locker geschnitten...

Next-level-Passformfragen stellt sich auch Frau crafteln heute auf dem MMM-Blog.

Kommentare:

  1. Beim Durchblättern der LMV fiel mir der Schnitt auf. Sehr gut fand ich die bebilderte Anleitung, da eine verdeckte Knopfleiste so ihre Tücken hat. Deine Bluse bestärkt mich darin, sie auch einmal nachzunähen. Deine Bluse gefällt mir nämlich richtig gut.
    Tipp zur verdeckten Knopfleiste: Bei Kaufblusen wird die verdeckte Leiste mit dem Oberstoff an einigen Stellen am Rand zusammengeheftet. (Jeweils zwischen den Knöpfen.) Lässt sich zwar schlechter knöpfen, aber es klafft nicht mehr auf.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, an das schwierigere Zuknöpfen erinnere ich mich. Danke

      Löschen
  2. Eine sehr schöne Bluse. Die Farbe und der Stoff sind toll.
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
  3. Zauberhaft! Ders Stoff ist wirklich perfekt für die Bluse und zu dem Rock schaut es einfach nur super aus. Wegen der Knopfleiste stimme ich Martina zu. Wahrscheinlich wird der jetzige Effekt begünstigt, weil Viskosestoff recht schwer ist und dann schlägt die Gravitiation einfach so zu ;-) LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Dieses "klassische" Blüschen mit dem lustigen Muster gefällt mir gut. Was Martina zur Knopfleiste sagt klingt überzeugend und ich finde auf dem Maison Victor Bild sieht es so aus, als ob nur der oberste Knopf ein Aufkrempeln verhindert.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  5. Die Bluse sieht sehr schön aus und bestärkt mich in meinem Wunsch, den Schnitt auch zu nähen (wenn ich dann mal endlich wieder an die Maschine komme *seufz*).

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann das Problem gar nicht sehen. Bei mir ist das Foto verschwommen. Gut siehts so aus und irgendwie "unternehmenslustig". Das hat sicher mit den Händen in den Rocktaschen zutun. Schöner Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  7. Ganz tolle Bluse! Ich finde den Tipp von Max Lau sehr gut, und würde mir auch keine Gedanken um die Gründe machen. Ich finde das ganze Outfit gar nicht belanglos, es wäre so viel schöner, wenn alle so gut angezogen in der Welt herumlaufen würden ;)
    LG frifris

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde, das ist eine ganz reizende Kombination! LG, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  9. Keiner der dich so farblich passend trifft wird dich als belanglos einstufen. Vermutlich fast egal was du trägst ;-) du wirkst wahrscheinlich immer.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ganz rote Bäckchen jetzt :))))

      Löschen
  10. Das mit der Knopfleiste kenne ich. In einem Burda-Video wird aber ganz gut erklärt, wie man das aufklappen verhindern kann - ab der 6. Minute: https://www.youtube.com/watch?v=VsnR5tJQnDs. Die Bluse finde ich sehr schön, ich habe auch noch einen Schwimmerinnen-Stoff, allerdings türkisgrundig. Dann wohl erst im nächsten Sommer... LG, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,
      ganz herzlichen Dank für den link.

      Löschen
  11. Eine sehr hübsche Bluse. In irgendeiner Kiste schlummert der Stoff bei mir auch noch.
    LG Dana

    AntwortenLöschen