Mittwoch, 13. Januar 2016

MMM 1/2016 das Letztjahreslieblingsteil

Ich freue mich, dass unsere geliebte MeMadeMittwochsroutine in eine weitere Runde geht.

Da heute der erste MMM des neuen Jahres 2016 stattfindet, wird traditionell nach dem Lieblingsstück des letzten Jahres gefragt. Claudia zeigt uns als heutige Gastgeberin ihre umwerfende Birkin-Jeans auf dem MMM-Blog.

Manches Jahr konnte ich mein Lieblingsteil sofort spontan benennen, für 2015 fällt mir das jedoch eher schwer. Auch die (Hilfs-)Frage, welches Teil aus 2015 ich auf jeden Fall auf eine einsame Insel mitnehmen würde, konnte ich nicht eindeutig beantworten. Aber meine Auswahl würde in etwa so aussehen:

Gefühlt war das letzte Jahr für mich ein Jahr mit mehr Schnittwiederholungen als jemals zuvor.. Dabei liegt das "Lady Skater" zahlenmäßig eindeutig vorne, dicht gefolgt vom Esme Strickmantel, dem Wickelkleid Vogue 8379 und dem erst ganz spät entdeckten Hollyburn-Rock. Ich habe auch einige andere Kleider, Röcke, 4 Mäntel, 2,5 Overalls, etliche Shirts und ein paar Jerseyblusen (bei der leider, leider abgebrochenen 12 Tops Challenge) genäht, Auch ein paar WebstoffUFOs hängen noch rum.
Aber wenn ich jetzt heute morgen im Halbdunkeln schnell ein paar Sachen für eine einsame Insel zusammenpacken sollte, wären es höchstwahrscheinlich diese gern getragenen Lieblingsteile:




















Auf jeden Fall müsste mein Folklorejersey Ladyskater in die Tasche. Dieses Kleid ist meine Geheimwaffe für all die Tage, an denen ich eigentlich im Bett bleiben wollte/sollte, aber dennoch angezogen aus dem Haus muss. Nicht nur ist der Schnitt als solcher genauso bequem und schnellgenäht wie ein T-shirt, auch die Qualität dieses gemusterten Jerseys ist unglaublich toll. Und dabei hätte ich den Stoff wohl nicht gekauft, wenn Floh beim Kauf nicht dabei gewesen wäre....

Wenn es bequem aber trotzdem besser gekleidet zugehen muss, ist das Vogelwickelkleid meine liebste Wunderwaffe. Leider ist es einen Tick zu groß und zeigt schon erste Abliebungserscheinungen. Aber ich Fuchs habe den Stoff nochmal in einer leicht anderen Farbpalette.

Und dann der unschlagbar vielseitige Hollyburn-Rock in Petrol. Meine Zahnärztin fragte mich während einer Behandlung, ob ich den Rock selbstgenäht habe, da man solche zeitlos schöne Kleidung einfach nicht kaufen könne. Ungefähr genau so empfinde ich auch für diesen Rock.
Der ist einfach wie für mich gemacht.


Und ihr? Wusstet ihr sofort, welches eure Lieblingsstücke aus 2015 sind oder musstet ihr auch etwas länger überlegen?

Kommentare:

  1. Es käme ja auf die Insel an. eine einsame Insel stelle ich mir mit viel Sonne und Temperaturen vor. Und das Papageienkleid wäre ja ideal
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, was kann man nicht alles mit auf eine einsame Insel nehmen, ich meine, wenn man es ganz klein zusammenfaltet? Dann kann man schon etwas mehr mit nehmen. Deine vorgestellten Kleidungsstücke finde ich alle sehr gelungen.
    LG Epilele

    AntwortenLöschen
  3. Gerade fällt mir noch einmal auf: Was für ein Unterschied, ein Kleid auf dem Bügel oder angezogen zu sehen! Ich bin ganz verliebt in das Vogelkleid - u.a. auch wegen des Ausschnittes. Und der perfekt sitzende Rock ist eine gute Ergänzung zu dem entzückenden Strickjäckchen. Da kann ich den Neid deiner Zahnärztin gut verstehen...

    AntwortenLöschen
  4. Du bist wirklich eine kleine Füchsin, dass du den Vogelstoff bevoratet hast, : ).
    Sehr hübsch, deine Lieblingskollektion.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Ha ha, die Annäherung an das Lieblingsstück über die "Hilfsfrage" finde ich sehr schön! Dein Vogelkleid finde ich umwerfend an Dir, ganz großes Kino und der Holyburn hat ja schon in meheren Posts gezeigt, was er drauf hat. Ganz klar ein Lieblingsteil - vielleicht sollte ich den Schnitt auch endlich probieren. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. Deine Auswahl der Lieblinge ist klasse, jedes davon hat den Titel verdient.
    Liebe Grüße Doreen

    AntwortenLöschen
  7. Deine Auswahl der Lieblinge ist klasse, jedes davon hat den Titel verdient.
    Liebe Grüße Doreen

    AntwortenLöschen
  8. Das Vogelkleid ist es! So ein zauberhaftes Design - da wird jedes Wickelkleid zur "Wunderwaffe". Und ich bin gespannt auf die neue farblich abgewandelte Version.
    LG, Ina

    AntwortenLöschen

  9. Eine gute Wahl. Vielleicht einsam auf der Insel, aber dafür gut gekleidet und das zählt!
    LG
    Ewa

    AntwortenLöschen
  10. Genau das + den schwarzen overall eürde ich dir klauen, also aufgepasst.
    Lg sybille

    AntwortenLöschen
  11. Deine Kleider mag ich beide gern, und wegen deinem Vogelkleid hab ich mir endlich doch den Vogue-Schnitt gegönnt. Und nun führst du mich mit deiner Hollyborn-Version wieder schwer in Versuchung ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  12. Bei Dir schau ich sowieso ständig vorbei im Blog, weil fast alles, was Du nähst, mir so gefällt und weil ich mir so viel abschauen kann - ein großes herzliches Dankeschön dafür an dieser Stelle! Ladyskater ist toll, da hab ich jetzt selbst meine ersten Versuche angestellt und das geht in Serienproduktion. Ich freue mich auf alle Deine Nähereien im kommenden Jahr :-)

    AntwortenLöschen
  13. Da sind sie ja; Vogue, HollyB und Lady S. Die drei sind einfach unschlagbar und wenn es nicht so langweilig wäre könnte ich mir noch GANZ viele Kleider bzw. Röcke daraus nähen. LG, Nina

    AntwortenLöschen
  14. Hach dein Hollyburn erinnert mich an Bielefeld.... (Ausholen zur Erklärung) MEIN petrolfarbener Hollyburn-Stoff ist nämlich vom gemeinsamen Besuch in Verl. Ach war das schön.
    Allerdings ist dein Styling mit Heidijäckchen nicht zu toppen.
    Liebe Grüße nach Berlin.
    Elke

    AntwortenLöschen
  15. Hollyburn ist ein all-time-favorite, Lady Skater sieht bezaubernd aus - das dritte Kleid im Bunde jedoch schießt den Vogel ab. Wunderschön.
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Ich glaube, bei di habe ich noch nie ein Kleidungsstück gesehen, das mir nicht gefallen hat......
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Alles sehr schöne Exemplare, der Hollyburn geht einfach immer und sieht richtg toll aus und das Vogue Wickelkleid ist ein wahrer Hingucker.
    Das Lady Skater läuft mir auch regelmäßig über den Weg, noch ein Schnittmuster, das ich unbedingt brauche.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  18. Sehr schöne Sachen sind bei Dir in diesem Jahr entstanden.
    Hollyburn mit der Strickjacke sind meine Favoriten.
    GlG Dana

    AntwortenLöschen
  19. Deine Hollyburn-Vorliebe kann ich gut verstehen, denn nichts geht über einen gut kombinierbaren Rock 😊

    Aber das Vogelkleid... ach ... ist doch hundertmal schöner als ihr liebe Königin Hollyburn...

    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen