Mittwoch, 21. Mai 2014

MMM 13/14 : Alltägliche Punkte und Ringel

Mein heutiges Outfit vereint mal wieder meine beiden am meisten vernähten Schnitte: leicht modifiziertes Punjab (Schnittquelle) als T-shirt und Freya der Rock (ein Schnitt der leider nicht mehr erhältlich ist!)

Die plötzliche Rückkehr des Sommers hat mich ganz schön überrascht. Direkt aus dem grippigen Familienkrankenlager geriet ich heute hinein in die Sonne und hinkte mit meinen langen Ärmeln den ganzen ärmellosen Leuten draußen etwas hinterher. Aber immerhin habe ich gestern schon genug Wetter mitbekommen und war deshalb ganz schlau ohne Strümpfe unterwegs. Ein wirklich feines Gefühl!


Der Rock entstammt meinem enormen Sommerröckeausstoß im letzten Jahr. Er wurde bislang aber nur selten getragen, denn ich habe irgendwie wenig Oberteile im Schrank, die dazu passen. Ein schlichtes weißes T-shirts wäre natürlich ein tolles, unkompliziertes Kombistück, gehört aber leider nicht zu den Kleidungsstücken, die mir wirklich gut stehen. Zum Glück gibt es Ringelshirts, die kann ich gut tragen -auch wenn sie weißgrundig sind.

Viele andere nackige Arme und Beine gibt es heute nicht nur bei mir in der Gegend, sondern auch beim MMM. Melleni ist dort heute ganz spontan in einem tollen neuen -aber auch langärmeligen- Jerseykleid eingesprungen. Danke!

Kommentare:

  1. Ich finde, Punkte und Ringel passen ganz außerordentlich gut zusammen! Ich mag auch die etwas längern Ärmel sehr gerne!
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  2. Die Kombination aus Ringel und Punkten gefällt mir sehr gut.
    Schade das es das Schnittmuster für den Rock nicht mehr gibt.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. Ringelshirt zum Rock - klasse! Aber es ginge auch gut eine weiße Hemdbluse - steht dir die vielleicht besser als ein einfaches Shirt? Dann hätte das Outfit so ein bisschen Rock'n'Roll-Touch...

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön , Dein Mustermix ! Absolut nicht alltäglich , aber dennoch alltagstauglich - haste gut hingekriegt ! Sieht im übrigen definitiv " Wiebke " aus !
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  5. Wieso nehmen die schöne einfache Schnittmuster aus dem Programm?
    Hübsch kombiniert, da kann heute das Frühlingsjäckchen getrost zu Hause bleiben.
    lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein toller Mustermix!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Sieht sehr schön aus, Deine Kombi. Ich mag so etwas längere Ärmel sehr gern!
    Lieben Gruss Heike

    AntwortenLöschen
  8. Ach so schöne sommerliche Fotos! Dass Punkte und Ringel perfekt zusammenpassen zeigt Dein Outfit, toll! Vor allem der Rock gefällt mir sehr, echt schön!

    AntwortenLöschen
  9. Ein gelungener Mix, sehr viel interessanter, als nur mit weißem Shirt.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Aaah... wunderschön, dieser braungepunktete Rock! Ganz Wiebke, und schokoladenbraun steht dir wirklich seeehr gut. Das Streifenshirt ist die perfekte Kombination dazu und bringt Spannung rein. Damit bist du ein absoluter Eyecatcher. Schade allerdings, dass es das Schnittmuster nicht mehr gibt. Haben die noch nicht mitbekommen, wie die gesamte Bloggergemeinde deine Freyas anschmachtet? Unternehmerisch nicht sehr gewieft.
    Liebste Grüße,
    N

    AntwortenLöschen
  11. Da dürfen die Stiefel getrost im Schrank bleiben ;-)
    Dein Mustermix ist sehr schick. Hoffe eure Gripperunde ist durch...
    Kränkel gerade auch ein bisschen rum.
    Dann mal gute Besserung nach Berlin,
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Bonita falda y bonita tela. BESICOS.

    AntwortenLöschen
  13. Wow. Ringel und Punkte passen prima zusammen.

    AntwortenLöschen