Mittwoch, 15. Januar 2014

MMM 2/14 Ich kann auch bunt und freundlich...

Manchmal steht mir sehr der Sinn danach, trübes Wetter zu überlisten und dann trage ich bunt. Also natürlich alles relativ. Aber Lachs, Rot und Cremeweiß sind nicht gerade meine Farbfavoriten, wenn es um meine eigene Kleidung geht. Falls der Begriff bunt zu dick aufgetragen erscheint, spreche ich auch gern von freundlichen Farben....
Damit das alles nicht zu bunt rüberkommt, habe ich die Fotoqualität heute einfach mal ganz bescheiden gehalten. Mehr gaben Zeit und Licht heute morgen leider einfach nicht her. Und auch der Hintergrund hätte sorgfältiger gewählt werden können. Aber das ist eine andere Geschichte.

Heute geht es um meine jodelmäßig angehauchte Kombination. Man könnte meinen, ich hätte mich mit Julia abgesprochen.
Der Rock (Details gab es schon mal hier zu sehen) ist aus einer wunderschönen leicht gechinzten Baumwolle (oder heißt das mercerisiert?), gefüttert mit einem hochwertigen Futter. Gerade dieses tolle Futter macht den Rock zu einem Ganzjahresmodell. Schnitt: onion 3033.

 
Archivbild

Die rote Strickjacke dazu ist meine Agatha (hier schon mal gezeigt), die hier mit dem cremefarbenen Shirt (uralt und auch memade) etwas sehr löchrig rüberkommt. Ich finde, dass in echt nicht so viel Helles durchschimmert.

Archivbilder

Die Jacke habe ich aus dem "zum Filzen geeigneten" Lima von drops gestrickt. Leider funktioniert das mit dem Filzen an besonders körpernahen Stellen ganz selbsttätig. Nicht schön. Nächstes Mal würde ich da eine andere Qualität nehmen.



 Und jetzt schnell auf dem MMM-Blog geguckt, wer es heute sonst noch mit bunt gegen trüb versucht.

Kommentare:

  1. zeigen se doch mal die strrrimmpfff ! sie bunter vogel, sie...

    lg,
    susa

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Kombination und nicht zu bunt. Der Rock ist toll. Schade das es das Schnittmuster nicht mehr zu kaufen gibt.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, was das Winterlicht aus den Farben macht.....
    Wenn du das in Garmisch tragen würdest wär das konservativ, aber in Berlin hat das ein Augenzwinkern. Passt!

    AntwortenLöschen
  4. Aber keinesfalls zu bunt, sondern farblich sehr gut harmonierend. Sehr schön ist deine Kombi. Den Stoff finde ich ja so toll. Ach ja, den habe ich ja und müsste ich im Rahmen meines ausgeklügelten Stoffabbauprogramms auch mal vernähen. Diese Streifen mögen nur nicht jedes Schnittmuster. Für den Rockschnitt absolut perfekt.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde das auch eine perfekte Kombination für diesen sonnigen nicht zu kalten Wintertag. Schöne Farben und in die Jacke bin ich ganz verliebt.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde, so ein Faltenrock gehört in jeden Kleiderschrank, und man kann ihn sogar im Winter tragen, toll!! Das süße rote Jäckchen ist sooo schön, Wiebke, und passt perfekt zum Rock. Ich möchte auch so eins. Wenn ich mehr Röcke nähe, nähst du dann auch mehr Farbiges?? ;-) Das steht dir nämlich SAUGUT.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Ganz schön bunt. Und ich weiß was du damit meinst.
    Gefällt mir sehr gut, die Strümpfe vermutlich auch. Aber man sieht ja nicht so viel.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  8. Bunt, aber nicht zu bunt - gekonnt, würde ich sagen.
    Tolle Kombi!

    Lieben Gruß,
    Simone

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde das Outfit ganz wunderbar, besonders auch die Farben!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Kombi. Die Farben sind wunderbar.
    LG, Ulrike

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöne Kombination. Der Rock ist wirklich toll! Und eine schön gestrickte Strickjacke. Perfekt und gar nicht zu bunt!

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schöne Kombi hast Du Dir heute herausgesucht! Vor allem die Jacke gefällt mir sehr gut - nur schade, dass die Wolle so filzt. Ich habe bei meinem Strickkleid aus Lima leider dieselben Erfahrungen gemacht; dabei hatte ich vorher extra bei Ravelry geschaut, wie die Wolle von anderen Nutzern bewertet wurde… Wirklich schade bei der vielen Strickarbeit! Dummerweise habe ich auch noch einen kleineren Lima-Vorrat im Keller.
    Liebe Grüße nach Berlin!

    AntwortenLöschen
  13. Bunt und freundlich ist sehr schön an Dir ! Tolle Gesamtzusammenstellung inklusive der Strrrimpf ! Und ich seh mich bei der Jacke schon wieder zum Lemming werden ;)
    Übrigens schaffen es auch nicht zum Filzen geeignete Garne , an eben diesen Stellen das ganz selbsttätig zu tun ...
    liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schöne Farben, genau richtig an diesem grauen Tag heute :-)
    Der Faltenrock ist toll, und die Strickjacke erst - *hach*!
    Das "Filzproblem" kenne ich auch von Kaufstrickjacken gut - sehr lästig!

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    P.S. Für mein gestriges MMM-Outfit hat mich ein schönes Kleid von Dir inspiriert :-)

    AntwortenLöschen
  15. Die Jacke könnte ich immer wieder bewundern! Betrüblich mit dem Verfilzen, denn man kann es nicht aufhalten. VG kaze

    AntwortenLöschen