Sonntag, 1. September 2013

Es wird wieder gejodelt

Unsere erprobte Konduktörin Susa Sachenmacherin rief wieder zum Gruppenjodeln auf.  Und will heute beim ersten Treffen zum Einstieg in den Berg unsere Ausrüstung checken.


Obwohl ich seit ein paar Wochen bereits an einem roten Jankerl stricke, will ich mir für diese Aktion natürlich ein jungfräuliches (man beachte auch hier die Bemühung um alpine Wortwahl) Projekt in Angriff nehmen. Alles andere würde mindestens den Straftatbestand des Jodelbetrugs oder erscht noch eines "Betrug am Berg" erfüllen. Und das würde sicher mit einem Bußenzettel (plus Schreibgebühren) übelst geahndet werden.

Als Einstieg in die Thematik habe ich mir diverse Heftli besorgt bzw schenken lassen (Vielen Dank, liebe S.!!). Tagelang geschwelgt und geseufzt. Dann den jodeltauglichen Stoffbestand in meinem Lager (und auf dem Markt) gesichtet und bin nach etlichen vernünftigen Überlegungen zu folgender Erkenntnis gekommen: ich brauche ein petrolfarbenes Mieder.
In etwa dieses hier. (allerdings ohne Schößchen)


Das Foto fand ich neben vielen anderen hier drin:

Die Wolle habe ich mir letzte Woche aus einem drops-Laden in Stockhom  mitgebracht,  farblich passend zu einem fast fertigen Rock und vorhandenen Stiefeln ausgesucht: Lima mix in petrol 0701.

 (das hellere drops-alpaca dunkeloliv hätte zu den anderen Stiefeln gepasst, erschien mir aber dann zum Rock insgesamt zu fad)

 Ljungqvist Garn, Karlbergsvägen 10,113 27 STOCKHOLM
.
Die Maschenprobe steht, jetzt geht es ans Rechnen ....

Ich schliesse mich freudig  der Jodelgruppe hier an und freue mich auf ein gemeinsames Bergabenteuer. Und zum Trost, falls jemand am Hang schwächeln sollte, gibt es sowohl diese hier:

 Quelle

Als auch das hier (mein persönlicher Tipp!)
In diesem Sinne:“Und Eisss und zwei und drüüü … und stricke , Masche uffe, Masche abbe und äs schnuffe nöd vergesse..

Kommentare:

  1. Hallo Wiebke! Dieses Mieder finde ich ausgesprochen schön! *auchhabenwill ;-)
    Ich bin sehr gespannt!
    Grüßle

    AntwortenLöschen
  2. OMG, schon das dritte Strickmieder...das ist gerade auf der Strickliste bei mir ganz nach oben geklettert.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Mieder und ein traumhafter Petrol-Ton!
    Gutes Anstricken!
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  4. Na denn fröhliches Jodeln - äh Stricken! ;) Die Farbe der Wolle ist schon mal toll!

    AntwortenLöschen
  5. wie schön, noch ein Mieder. Ich habe ja nur auf der Landlustseite eine Anleitung gefunden und werde nun mit eigener Idee nach der Schemazeichnung stricken.
    Gutes Gelingen
    lg Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. aus dem heft hab ich auch schon drei modelle gestrickt, strunz....
    pfüat di !

    lg,
    susa

    AntwortenLöschen
  7. Ich sehe schon die gartenfarbenen Leggings brauchst Du auf jeden Fall! Die passen ja wie die Faust aufs Auge zum Stiefel.
    Zum Mieder: die petrolfarbene Variante gefällt mir auch besser zum Rock. Sieht alles mal wieder sehr interessant aus Frau Kreuzberger!
    Grüsse, Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Oh super, noch ein Strickmieder! Ich glaube, wenn ich meines fertig habe, brauche ich spontan noch eins und zwar mit diesen verdrehten Zöpfen auf dem ersten Bild oben... *arg*...
    Deine Maschenprobe sieht auch schon klasse aus!

    AntwortenLöschen
  9. Sehr hübsch v.a. mit dem Rock. Ich freue mich schon auf das Gesamtoutfit.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Muster- und Farbwahl! Ich bin gespannt aufs Ergebnis.
    LG vom Garnkistlein

    AntwortenLöschen
  11. hui welch schönes mieder in schönster farbe! ich würd ja nicht auf's schößchen verzichten ... und due bringst mich schon jetzt zum grübeln um das drum-herum ... da weißt du ja schon so gut bescheid!
    lg, mi

    AntwortenLöschen
  12. Tolles Mieder, tolle Wolle (Farbe!) und toller potentieller Rock. Die Stiefel sind einfach nur gemein, ich möcht auch grüne.
    Ich bin ja mäßig trachtig, deins wär aber auch was für mich (notier ich mir mal).

    AntwortenLöschen
  13. Genial! Die Farbe, das Mieder zu diesem Rock! Guter Plan!
    Ich hatte ja schon letztes Jahr vor, mir ein Trachtenjackerl zu stricken, aber das wird auch diesmal nichts ... naja, dann eben 2014!
    Christel

    AntwortenLöschen
  14. Jo mei, des wird scheee! Vor allem mit dem Rock aus dem schönen Stoff dazu (den habe ich nun gewaschen und er ist immer noch genauso schön).
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  15. Wie immer, alles sehr schön. Aber das Petol ist besonders schön, finde ich.
    Viele Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen