Dienstag, 10. September 2013

Dauerbrenner

Immer wieder genäht, getragen, geliebt. Immer wieder bequem:
Das onion-Knotenkleid in all seinen Ausführungen. (onion 2022)

Gestern auf der IFA. 

Und vor 3 Wochen in Stockholm:
In Skogskyrkogarden (mein absoluter Tipp für Stockholmreisende)

Für meinen Kurztrip nach Stockholm (2 Arbeitstage, ergänzt um 2 Tage Freizeit) habe ich spontan und ohne große Überlegung ganz schnell mehrere Kleider für alle denkbaren Anlässe in den Koffer geworfen.  Und siehe da, es waren überwiegend Knotenkleider.....da musste ich sogar selber staunen..


Ansonsten liegen hier lemmingmäßig Hawthorne und Elisalex bereit. Passender Webstoff ist reichlich vorhanden. Spätestens am kommenden Wochenende werde ich die overlock von sommerlich-weiß auf winterliches Schwarz umfädeln. Und dann wird es losgehen.....
Gute Nachrichten: Verlockend einfache Schnittbestellmöglichkeiten (ohne lästige Kleberei) bieten zwei neu eröffnete online-shops für internationale Schnitte aus den Reihen der Nähbloggerinnen. Zuerst eröffnete Steffi von 81° Nord den shop urban cut.
Und seit diesem Wochenende hat auch Constances Projekt Santa Lucia Patterns seine Pforten eröffnet.


Und noch ein nettes Selbstauslöser-Outtake vom Grab der Göttlichen: (auf dem Waldfriedhof Skogskyrkogarden)

Kommentare:

  1. Das Stockholmwetter möchte ich gerne wieder. Sieht so großartig sommerlich aus.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Der Schnitt ist toll, sollte ich bei Gelegenheit auch ausprobieren, nur meine Nähliste ist schon jetzt ellenlang :(
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Besonders gefällt mir das "auch Knotenkleid". Abrr auch das grün angestrickte und die tollen Fotos insgesamt sehen nach ein paar sehr schönen Tagen im noch sonnigen Stockholm aus.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Das ist doch schön, wenn man so einen Lieblingsschnitt gefunden hat.
    Liebe Grüße von Susan

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön, wie dein Knotenkleid von den Herren Komissaren eingerahmt wird.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen