Montag, 20. Mai 2013

Karneval is over

Heute ohne viele Worte, hier mein blaues patrones-Kleid, welches ich gestern bei angenehmstem Sonnenschein zum Karneval der Kulturen getragen habe:

Es ist das Probemodell zum einfarbig schwarzen  Geburtstagkleid. Der Stoff war äußerst knapp, auf Musterverläufe konnte ich keine Rücksicht nehmen.


Und ganz ehrlich, ich hätte bei der Faltenpartie auch nicht gewusst wie.
So kommt das Kleid etwas psychedelisch rüber, wie mein Zustand nach dem Caipirinha-Limetten-Massaker auch...

Kommentare:

  1. Das Kleid ist toll. Um das Wetter habe ich euch beneidet. Um das Kleid eigentlich noch mehr. Und so Caipis haben es in sich. Obwohl ja Vitamine dabei sind. Die solltest du dann heute auch zu dir nehmen, allerdings ohne den Alkohol drin.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Auch eine sehr schöne Variante. Hast du weitere Kleider nach diesem Schnitt in Planung? Steht dir nämlich fantastisch und das erkenne ich mit und ohne Caipi-Limetten-Massaker:).
    L.G.

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Kleid, genau die richtige Mischung zwischen lässig und gut angezogen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid ist sehr schön geworden und außerdem: ein Probekleid, das man auch "in Echt" anziehen kann!
    Caipirinha-Limetten-Massaker...hört sich sehr gut an...da hätte ich wohl auch mitgemischt.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  5. Sehr lecker! Du in Deinem neuen Kleid und Caipirinha ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsch!

    Das Muster kommt auch ohne Caipi psychedelisch gut. Den Schnitt fand ich ja schon beim Geburtstagskleid richtig gut!

    Christel

    AntwortenLöschen
  7. Du bist ein Lichtblick zwischen den Bermudas und den dreckigen Turnschlappen. Du warst doch auf der selben Veranstaltung, so geht´s doch auch.
    Tolles Kleid.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Hey,
    sehr schönes Kleid!
    Lg
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Sehr hübsch schaust Du aus. Ich mag das Kleid, wie das schwarze Kleid auch schon und sehr stilvoll zwischen den anderen in ihren kurzen Hosen.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen