Montag, 3. September 2012

Virtuelle Kontakte..

sind was wunderbares.
Aber ein reales Kennenlernen ist einfach noch mal viel, viel schöner.
Da das Treffen letztes Jahr im November so aufregend anregend war, wird es auch in diesem Jahr wieder ein Berliner Bloggerinnen + Freunde Treffen geben.
Das eigentliche Treffen am Sonntag,den 18.11.12 soll wieder durch einen gemeinsamen Marktbesuch am Freitagnachmnittag und ein Abendessen am Samstag abgerundet werden.

Genau so etwas braucht man doch im trüben November bevor der Vorweihnachtstrubel losgeht. So ein Treffen fühlt sich genauso aufregend an wie ein Blind-date. Ist genauso spannend wie ein gemeinsames großes Nähkränzchen, an dem man abends feststellt, dass man unendlich viel geredet hat und trotzdem nicht einmal mit jeder ins Gespräch gekommen ist. Man hat viele der Kleidungsstücke in natura gesehen, die man schon immer in den blogs bewundert hat und trotzdem nicht ganz genau hingeschaut. Man ist völlig platt und glücklich und will mehr davon! Ehrlich!

Letztes Jahr war ich als "anonym" an der Organisation beteiligt, diesmal lade ich Euch nun als richtig echte bloggerin ein:

Die Anmeldungen werden diesmal zentral bei Catherine gesammelt.
Außerdem hoffen wir, dass wir ein erneutes Chaos bei der gastronomischen Versorgung vermeiden können, wir sind hier doch Weltstadt...hmm...
Schaut bei Catherine vorbei, dort findet ihr alle relevanten Informationen.

Kommentare:

  1. Ja, so stelle ich mir das vor: Ich lasse das chaotische, äh ich meine natürlich fröhliche, Rheinland hinter mir und verhungere dann in der Hauptstadt.

    LG, Bronte

    AntwortenLöschen
  2. Also letztes Jahr hätte dir das in dem Cafe glatt passieren können. Aber diesmal machen wir das ja anders.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen